Unrunder Leerlauf beim Golf V GTI

youtube id: 7GkqFF7xbD8

Unrunder Leerlauf am Golf 5 GTI mit einem 2.0 TFSI

In diesem Video behandeln wir das Thema unrunder Leerlauf an einem 2.0 TFSI in einem Golf 5 GTI. Die Symptome waren sägender Leerlauf und eine im Stand teilweise extrem schwankende Drehzahl.

Die Suche nach dem unrunden Leerlauf beginnen wir mit der Analyse des Fehlerspeichers, denn dieser kann in diesem Fall schon sehr hilfreich sein. Danach haben wir das System rund um das Thema PCV (Positive Crankcase Ventilation) - Kurbelwellengehäuseentlüftung kontrolliert und auf Funktion geprüft. Dabei zerlegen wir das Bauteil und erläutern euch die Bauweise und prüfen es direkt auf Funktion. Als Ergebnis offenbart sich eine defekte Membran, die offensichtlich gerissen ist.

Funktionsweise PCV:

Das PCV System sorgt in jedem Motor hauptsächlich für ein ausgewogenes Druckverhältnisse des Kurbelgehäuses. Während der Auf- und Ab Bewegung der Kolben entstehen BlowBy-Gase (Verbrennungsprodukte und unverbrannte Kohlenwasserstoffe, die am Kolben vorbei ins Kurbelwellengehäuse ziehen). Wenn diese Gase unkontrolliert ohne Entlüftung in das Kurbelgehäuse gelangen würden, dann wäre dies langfristig unter extremen Druck. Ein unter Druck stehendes Kurbelwellengehäuse würde dabei zu verschiedenen Problemen führen und sich z.B. auf die Schmierung des Motors auswirken, indem der Öldruck stark steigt und es zu Ölverbrennung kommt. Ohne Entlüftung würde der Motor ebenfalls langfristig Schaden nehmen. 

Da in dem PCV nicht nur die Membran ein Verschleißteil ist, sondern auch die gezeigte Feder, sollte hier in diesem Fall immer die komplette Baugruppe gewechselt werden. Wie Ihr diesen Vorgang am eigenen Fahrzeug durchführen könnt, zeigt euch unser KFZ-Meister Jürgen Perkams anschaulich in diesem Video. 

 

Hier nochmal die Fehler aus dem Autoscan, die in dem Video zu der Diagnose führen:

008583 - Bank 1; Kraftstoffbemessungssystem System 
P2187 - 004 - zu mager bei Leerlaufdrehzahl - Warnleuchte EIN
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 11100100
Fehlerpriorität: 0
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 255
Kilometerstand: 200098 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2000.00.00
Zeit: 11:28:05
Umgebungsbedingungen:
Drehzahl: 800 /min
Last: 14.5 %
Geschwindigkeit: 0.0 km/h
Temperatur: 65.0°C
Temperatur: 21.0°C
Druck: 1000.0 mbar
Spannung: 14.351 V

 

001287 - Leerlaufregelung 
P0507 - 001 - Drehzahl über Sollwert - Sporadisch
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 00100001
Fehlerpriorität: 0
Fehlerhäufigkeit: 3
Verlernzähler: 255
Kilometerstand: 200107 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2000.00.00
Zeit: 11:36:57
Umgebungsbedingungen:
Drehzahl: 955 /min
Last: 15.3 %
Geschwindigkeit: 0.0 km/h
Temperatur: 66.0°C
Temperatur: 33.0°C
Druck: 990.0 mbar
Spannung: 14.097 V

 

Das Video hilft dir noch nicht? Dann frage doch einfach unsere großartige VCDS-Community samt VCDS.de Telegram-Chatgruppe, VCDS.de Fragenportal oder wenn du komplexere Fragen hast, kannst du diese im kostenlosen autodiagnostika-Forum stellen. 

 

VCDS mit HEX-NET Diagnoseadapter: http://bit.ly/ccd_hexnet-VCDS
Stier Werkzeugwagen: https://amzn.to/3dCiClb
Werkstattlampe: https://amzn.to/3o5iYFK
Steckschlüsselsatz: https://amzn.to/2HhrXmo
Microsoft Surface Pro: 7https://amzn.to/37ket4j

 

The fields marked with * are required.

Related products
HEX-V2 ohne Koffer VCDS with HEX-V2 as Set
From €257.35 * €271.97 *
VCDS with HEX-NET as Set VCDS with HEX-NET as Set
From €471.80 * €505.92 *