Seat Leon ST (5F): Defekt an der dritten Bremsleuchte

youtube id: F8dq-_vHDsY

Defekt an der dritten Bremsleuchte an einem Seat Leon 5F

In diesem Video behandeln wir das Thema Defekt an der dritten Bremsleuchte an einem Seat leon 5F. Die Sympthome hierbei sind relativ einfach, im Bordcomputer kommt ein Hinweis "Bremslicht prüfen", zusätzlich ist ein Fehler im Fehlerspeicher folgender Eintrag hinterlegt:

11274 - Lampe für hochgesetzte Bresmleuchte

B12C6 15 [008] - Unterbrechung/Kurzschluss nach Plus

Sporadisch - bestätigt - geprüft seit letzter Löschung

Die Suche des Fehlers beginnen wir mit der Analyse des Fehlerspeicher, den dieser kann bei Fällen zum Thema Beleuchtung schon sehr hilfreich sein. In diesem Fall wir direkt die hochgesetzte Bremsleuchte / dritte Bremsleuchte als Fehler gezeigt. Da diese Leuchte aber ein LED Leuchtmittel ist, und die LED auf eine Platine gelötet sind, kann man nur die gesamte Baugruppe tauschen. Um die Leuchte zu tauschen muss als erstes die Verkleidung der Heckklappe demontiert werden. Danach kann die Leuchte mit wenigen Handgriffen getauscht werden, und die Verkleidung wieder montiert werden. Nach dem Tausch der Leuchte muss nur noch der Fehler mithilfe von VCDS gelöscht werden und die Funktion der Leuchte kann geprüft werden.  

 

Das Video hilft dir noch nicht? Dann frage doch einfach unsere großartige VCDS-Community samt VCDS.de Telegram-Chatgruppe, VCDS.de Fragenportal oder wenn du komplexere Fragen hast, kannst du diese im kostenlosen autodiagnostika-Forum stellen. 

 

Stier Werkzeugwagen: https://amzn.to/3dCiClb
Werkstattlampe: https://amzn.to/3o5iYFK
Microsoft Surface Pro: 7https://amzn.to/37ket4j

The fields marked with * are required.

Related products
HEX-V2 ohne Koffer VCDS with HEX-V2 as Set
From €257.35 * €271.97 *
VCDS with HEX-NET as Set VCDS with HEX-NET as Set
From €471.80 * €505.92 *