billiger.de - der Preisvergleich

LCode 2.0 ? Ich suche die Klassik Version, wie kann man das umstellen?

youtube id:

Pünktlich zum Jahresende hat Ross-Tech die Version 20.12 veröffentlicht, und diese hatte einige Neuerungen im Gepäck. Da die Version bis Ende Januar nur in Englisch verfügbar war sind wir noch nicht gezielter darauf eingegangen. Aber pünktlich zum Release haben wir einen passenden blogeintrag zur neuen Version veröffentlicht. 

Nach den ersten Tagen haben uns aus der Community haben uns die ersten Fragen erreicht warum die neue LCode Version so ein Rückschritt ist. Dies kann man leider nicht pauschal beantworten da die neue Version durchaus seine Vorteile bietet, dies jedoch nicht auf alle Fahrzeuge zutrifft. Bei älteren Fahrzeugen ist die Klassische LCode Version definitiv die bessere Wahl und bietet eine bessere Übersicht. Aber für neuere Fahrzeuge in denen Teilweise Steuergeräte mit bis zu 80 Byte verbaut werden, hilft die neue Version eindeutig sich besser und schneller zum gewünschten Ziel zu bewegen.

Aber um die Gemüter zu beruhigen, es werden glücklicherweise beide Versionen mitgeliefert, sodass man dies leicht ändern kann. Um die gewünschte Version als Standard festzulegen muss nur in folgender Datei der Name der gewünschten .exe gewählt werden:

"C:\Ross-Tech\VCDS-AIB\lch-loc.txt"

 Wenn Sie hier folgenden inhalt einfügen, nutzt VCDs die klassische bekannte Version von LCode: 

.\LCode.Classic.EXE

Wenn Sie wieder zu der neuen Version wechseln wollen, fügen Sie einfach wieder folgendes ein:

.\LCode.EXE

Der Beitrag hilft dir noch nicht? Dann frage doch einfach unsere großartige VCDS-Community samt VCDS.de Telegram-Chatgruppe, VCDS.de Fragenportal oder wenn du komplexere Fragen hast, kannst du diese im kostenlosen autodiagnostika-Forum stellen. 

 

The fields marked with * are required.