billiger.de - der Preisvergleich

ESP am Seat Altea defekt - Analyse

youtube id: MWsjIoJIk_Q

In unserem aktuellen Fall haben wir einen Seat Altea mit einer permanent aktiven ESP-Leuchte. Doch wo liegt hier der Fehler? Wir begeben uns auf die Suche nach der Ursache. 
Als Erstes nutzen wir VCDS für die Diagnose des Fehlerspeichers und prüfen über die Eigendiagnose, welche Fehler hinterlegt sind. Dabei wird folgender Fehler angezeigt:

01435 - Geber 1 für Bremsdruck (G201)
012 - elektrischer Fehler im Stromkreis

Um hier den Fehler weiter eingrenzen zu können, kontrollieren wir die Messwerte, um ein genaueres Bild des Fehlers zu haben. Im Seat Altea ist das ESP Front MK60 von Continental verbaut. Dort finden wir in Messwertblock 005 die Werte des Gebers 1 für Bremsdruck (G201). Dieser Wert wird ohne Betätigung des Bremspedals auf den Wert -20,49 bar gesetzt und auch bei Betätigung des Pedals ändert sich der Wert nicht. Daher kann man als Resultat ableiten, dass der Sensor defekt ist. Da dieser aber im ABS-Block verbaut ist, muss dieser zur Reparatur zu einer Spezialfirma gesendet werden, um den Geber zu tauschen. 

Der Beitrag hilft dir noch nicht? Dann frage doch einfach unsere großartige VCDS-Community samt VCDS.de Telegram-Chatgruppe, VCDS.de Fragenportal oder wenn du komplexere Fragen hast, kannst du diese im kostenlosen autodiagnostika-Forum stellen. 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
VCDS HEX-V2 VCDS mit HEX-V2 im Set
ab 264,00 € * 299,00 € *
VCDS mit HEX-NET im Set VCDS mit HEX-NET im Set
ab 484,00 € * 519,00 € *
LED Motorhauben-Leuchte mit Akku LED Motorhauben-Leuchte mit Akku
82,99 € *