billiger.de - der Preisvergleich

Ausgetauschte Batterie Anlernen - Beispiel PQ Fahrzeug Passat B7

youtube id:

Ausgetauschte Batterie Anlernen

Vorarbeiten

Bevor mit dem Anlernen der neuen Batterie begonnen werden kann, muss die defekte Batterie ausgetauscht und die neue eingebaut werden. 

Zum Anlernen wird ein Diagnoseinterface wie das HEX-V2 oder HEX-NET und ein Laptop o.ä. mit der neusten Version von VCDS benötigt.

Liegt alles bereit, kann begonnen werden!

  • Verbinden Sie das Interface mit Ihrem Auto. 
  • Verbinden Sie das Interface auch mit Ihrem PC/Tablet/.. (falls Sie ein WIFI-fähiges Gerät besitzen, ist hier kein Kabel nötig)
  • Starten Sie die VCDS-Software.

Den richtigen Kanal finden

Im Hauptmenü von VCDS dürcken Sie auf den Button Autoscan. 

Auf dem nun auftauchenden Bildschirm wählen Sie Gateway-Verbauliste aus.

Es dauert einen Moment, dann wird die Liste aller erreichbaren Steuergeräte angezeigt. Ein Beispielbild dazu finden Sie direkt links neben dem Text. 

Wählen Sie aus dieser Liste Adresse 19- Diagnoseinterface durch Doppelklick aus. Je nach Gateway Version kann es hier auch 61 - Batterieregelung sein. Dies hat sich im laufe des Bauzeitraum leicht verändert. 

Auf dem nun erscheinenden Bildschirm wählen Sie den Button Lange Anpassung - 10  aus.

Es taucht ein neues Fenster auf, in dem Sie nun Kanalnummern eingeben können. Der für dieses Fahrzeug relevante Kanal ist Kanalnummer 4.

 

z.b. Kanal 04: 068 JCB 1111111111

Wobei der Wert wie folgt aufgebaut ist: 

068 = Kapazität der verbauten Batterie in aH

JCB = Batteriehersteller (in diesem Fall JCB)

1111111111 = Seriennummer der Batterie

 

Jetzt werden Ihnen unter dem Feld Anpassungskanal in einem Drop-Down-Menü die passenden Kanäle angezeigt.

 

Anpassen der batteriebezogenen Werte für die neue Batterie

Folgende Werte müssen Sie nun entsprechend den Werten der neuen Batterie anpassen (Beispielangaben finden Sie in den Bildern unten):

  • Batterie Nennkapazität
  • Batterietechnologie (entspricht der Art der Batterie)
  • Batteriehersteller (hier ist der Name des Herstellers gemeint)
    • 5DO = JFF/Boading
    • TU3 = Exide
    • MLA = Moll
    • JCB = JCI/JCB
    • VA0 = Varta
    • UM5 = Akuma
    • BA2 = Banner
  • BEM Code/ Ersatzteilnummer (10-stellig)

 

Eine Möglichkeit, die Werte zu finden, ist auf der Batterie selbst. Im Bild ist der BEM-Code der Batterie zu erkennen.



Anmerkung für Aftermarket-Batterien: Wenn es sich bei Ihrer neuen Batterie um eine "Aftermarket-Batterie" handelt und weder BEM-Code noch Technologieart näher beschrieben sind, kann unter Batterietechnologie unbekannt ausgewählt und übernommen werden. Für die Seriennummer der Batterie soll in diesem Fall die letzte Stelle von 1 auf 2 gesetzt werden (1111111111 auf 1111111112).

Fertig

Damit ist das Anpassen der Batteriewerte und somit auch der Batteriewechsel abgeschlossen. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, zögern Sie nicht, hier zu kommentieren oder diese in unserem Forum zu posten: https://fragen.car-diagnostics.eu/

Der Beitrag hilft dir noch nicht? Dann frage doch einfach unsere großartige VCDS-Community samt VCDS.de Telegram-Chatgruppe, VCDS.de Fragenportal oder wenn du komplexere Fragen hast, kannst du diese im kostenlosen autodiagnostika-Forum stellen. 

 

Varta 70Ah Autobatterie: https://amzn.to/2Gx7cmv

Banner 44 Ah Autobatterie: https://amzn.to/2I9fMJ2

Excide 53Ah Autobatterie: https://amzn.to/3mPPZnY

Batterie Pol Fett: https://amzn.to/34ZQh5v

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
VCDS HEX-V2 VCDS mit HEX-V2 im Set
ab 257,35 € * 271,97 € *
VCDS mit HEX-NET im Set VCDS mit HEX-NET im Set
ab 471,80 € * 505,92 € *
Dr. Charge 50 Dr. Charge 50
321,67 € *